Berufsfachschule für Kosmetik

Staatl. genehmigte Ersatzschule
Petra Kutz-Breimer
Nürnberg

Medizinische Fußpflege

INFOS

Fuß-Vital-Professional med.®

Theorie:

Hygieneverordnung, Abgrenzung zum ärztlichen Fachbereich, Recht
(Heilpraktikergesetz,Podologengesetz), berufsrelevante Bereiche aus Anatomie, Physiologie, Orthopädie mit allgemeiner und spezieller Krankheitslehre, Klassifizierung nach Wagner & Lobmann , Entzündungskennzeichen, Infektionskrankheiten, Theorie des richtigen Nagelschneidens, Nagelpflege, Hautpflege, Kontraindikationen für Massagetechniken. Geschäftskunde (Anmeldung, Versicherung, Handwerkskammer, Berufsgenossenschaft, Steuern… ), Materialkunde, Warenkunde, Apparatekunde, Instrumentenkunde und Arbeitstechniken.

Praxis:

Schulinternes Praktikum ( Sie arbeiten unter der Obhut unserer Lehrkräfte ), Hygienepraxis ( Klient, Behandler, Arbeitsplatz , Flächen und Raum ), Ordnung am Arbeitsplatz u. Unfallschutz, Haut – und Nagelpflege, Behandlung von medizinisch nicht relevanten Hautveränderungen ( Hornhaut, Hühneraugen, Rhagaden) mit unterschiedlichen Methoden.Technik der Nagelbehandlung mit verschiedenen Instrumenten. Behandlung von Nagelveränderungen. Spezielle Massage am Fuß.

Zusätzlich und kostenlos:

  • „Diabetischer Fuß Expert“
  • Fußzonen Massage „Podo-Soma- Relax“
  • Spangentechniken „4Tech-ABW“
  • Existenzgründung
  • Werbung und Verkaufsförderung
  • Lehrbriefe

Sie arbeiten an einem mit neuester Technik von der Firma

ausgestatteten Arbeitsplatz!

Kostenlos stellt Ihnen die Schule während der Ausbildung zu Verfügung: 
Fußpflegebesteck, Handschuhe, Mundschutz, Desinfektionsmittel, Pflegemittel.

Sie benötigen für die Praxis lediglich: 
Arbeitskleidung (weisse Kleidung), Praxisschuhe