Kosmetik • Wellness • Permanent Make up • Fußpflegeberufe • Nagelmodellage

____________________________________________________

TÜV Logo 2014

Allgemeines:

Zielgruppe:

Die 6 monatige Ausbildung zum/zur  Kosmetiker/in ist straffer organisiert und verzichtet auf allgemeinbildende Fächer.Die Teilnehmer/innen müssen also bereit sein, auch zu Hause zu lernen und zu üben ( Blended Learning ).Dafür ist das Ziel zeit – und kostensparender zu erreichen. Grundsätzlich eignet sich die 6 – monatige berufsbegleitende Ausbildung zur Kosmetiker/in gut für die nebenberufiche Ausbildung aber auch für Frauen die Familie haben.

  • Für jeden/jede, der/die schnell im Kosmetikmarkt einsteigen und gut verdienen möchte.
  • Ideal für die  „Wiedereingliederung in den Beruf“,
  • Berufliche Weiderbildung für ähnliche Berufsbilder: Physiotherapeuten, Krankenschwestern, Arzthelfer/innen, Pflegeberufe,….
  • Teilnehmer, welche sich ein „2.Standbein“ schaffen wollen.

Ausbildungsform:

  • Berufsbegleitende Intensivausbildung
  • Für alle Schulabschlüsse geeignet.

Ausbildungsdauer:

  • ca. 6 Monate

Ausbildungsmöglichkeiten:

Frei wählbar am

  • WOCHENENDE

Abschluß:

  • Sie erhalten die Berufsurkunde

    Kosmetiker/in