Kosmetik • Wellness • Permanent Make up • Fußpflegeberufe • Nagelmodellage

 

 

________________________________________________________________

Durch den TÜV Rheinland Zertifizierte Ausbildung

AZAV zugelassen ( Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit, ARGE, Jobcenter,
Umschulung durch Rentenversicherung und Berufsgenossenschaft).

BAföG gefördert

1 – jährige Vollzeitausbildung ( es gilt der Schul- und Ferienkalender von Bayern ).

Diese Ausbildung richtet sich nach dem Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf
KOSMETIKER / KOSMETIKERIN

( Beschluß der Kultusministerkonferenz vom 14.12.2001 ) und
dem Lehrplan des Hessischen Kultusministeriums
für Staatlich anerkannte Berufsfachschulen,
für  „Staatl. geprüfte Kosmetiker/innen“.

Zugang: Für alle Schulabschlüsse geeignet.

_____________________________________________________________________

Komplementärmedizinisch:
Die Haut ist das letzte Organ in der Nahrungskette der menschlichen Versorgung.
Deshalb werden Mangelzustände sehr schnell für die Haut zu einem Problem werden.
Mit der Komplementärmedizinischen Ausbildung zur Kosmetikerin qualifizieren
Sie sich für eine völlig neue, ganzheitlichen Kosmetik, welche Belastungen
wie z.B.  Streß und  falsche Ernährung in die Behandlung mit einbeziehen.

________________________________________________________

Allgemeines:

  • Beginn:                        14.9.2017
  • Ende:                            31.7.2018
  • Kosten:                        3120,- Euro (  in 12 Raten à  260,- Euro  )
  • Anmeldeformular:   Unter „Termine-Kosten-Anmeldung“
  • AGB`s                            Unter „Termine-Kosten-Anmeldung“

Unsere Ziele:

  • Qualitätssicherung aller marktrelevanter Kosmetik Behandlungstechniken durch
    eine entsprechendeAusbildung (in Theorie und Praxis) mit qualifizierten Dozenten.

    • Ständige Aktualisierung der Qualifikation.
    • Schnelle Reaktionen auf die Anforderungen des Marktes.
    • Alte, überholte Ausbildungsinhalte werden von uns kurzfristig durch neue,
      marktorientierte Bildungsinhalte ersetzt.
    • Dadurch sind unsere Schüler/innen immer zeitgerecht ausgebildet.
    • Unser Motto: „be up to date“
      „Heute“ kann „morgen“ schon der „Schnee von gestern“ sein!

Ihre Vorteile:

  • Ihre Ausbildungszeit wird effektiv genutzt, keine Lehrlaufzeiten, keine Zeitverschwendung
    und höchste Qualifikation durch entsprechende Lehrkräfte und Ausbilder/innen ).
  • Sie können sich, auf Grund Ihres Leistungsspektrums, für alle am Markt angebotenen
    Stellen bewerben.
  • Sie können sicher sein, bei der Vergabe der Arbeitsstellen an erster Stelle zu stehen.

Die Reaktionen des Marktes:

  • Höchste Akzeptanz bei allen potenziellen Arbeitgebern (Beauytfarmen, Spa-Hotels, Wellness, Wellness-Oasen, Kreuzfahrtschiffen) und beim Endverbraucher.
  • Beste Chancen als Selbständige mit eigenem Kosmetik Institut.

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildung besteht aus 1 Bildungsmodul:

Komplemetärmedizinische/r Kosmetiker/in:

Diese Bildungsmaßnahme beinhaltet  Inhaltsschwerpunkte aus den Bereichen
der modernen Instituts – Kosmetikausbildung, sowie den Anforderungen aus
Kosmetik Verkaufsgeschäft. Neue, marktgerechte Behandlungstechniken in Verbindung
mit komplementärmedizinischer Ernährung. Gerätekosmetik, Grundlagen.
Kaufmännische Grundlagen. Grundlagen der Werbung,-der Kundengewinnung, –
der Kundenpflege, Berufsrecht,…..
Bewerbung: Anstellung suchen, finden, bekommen und behalten.