Kosmetik • Wellness • Permanent Make up • Fußpflegeberufe • Nagelmodellage

 

JOB FEEDBACK     schulabschluss png

 
Das    JOB FEEDBACK   unserer Schülerinnen  ist
für unsere Ausbildung sehr wichtig. Zeigt es uns doch,
wie unsere Ausbildung im Markt platziert ist und wo wir
evtl. noch besser werden können,- bzw. wie wir unseren
Schülerinnen, auch nach ihrer Ausbildung, noch helfen
können.
 

 ______________________________________________________________________

 Einige dieser Rückmeldungen dürfen wir auf unserer
 Website veröffentlichen.
 Vielen Dank an die Schülerinnen !

_______________________________________________________________________

“ JOB FEEDBACK 2013 „

Kosmetik und Wellness Fachwirtinnen 2013

  • Katharina Meyer

Hallo Herr Breimer,
danke nochmals für das kurze Telefonat am Freitag. Ich habe mich nun wirklich nach meinem Bauch entschieden und werde im Bio Hotel Stanglwirt 5* in Going am Wilden Kaiser in Österreich beginnen (http://www.stanglwirt.com)
Ich habe allerdings noch zwei weitere interessante Kontakte mit aktuellen Stellen, die ich in Absprache nun gerne an Sie weiterleiten darf. Sie können diese dann ja nochmal an Ihren Schülerinnen- oder ehemalige Schülerinnenpool weiterleiten 🙂

Liebe Grüße
Katharina Meyer

1. Lindner Parkhotel & Spa, Argenstraße 1, D-87534 Oberstaufen
2. Wellnesshotel „Der Krallerhof“ ( 4*superior ), Rain 6, 5771 Leogang, Austria

 

  • Sarah Fuchs

Von: Sarah Fuchs [mailto:sarah_fuchsxxxxx]
Gesendet: Freitag, 27. September 2013 18:37
An: Petra Kutz-Breimer Betreff:

Liebe Frau Breimer,
heute habe ich die Mail von Ihnen über Katharina Meyer bekommen – ich habe mich sehr gefreut. Damit verbunden wollte ich auch meine Rückmeldung zur Schule geben. Seit August habe ich nun meinen Bewerbungsmarathon hinter mir. Ich habe mich in 4 führenden Hotels ( 3 in Österreich und eins in Balderschwang) beworben. Die Ausbildungsinhalte speziell
warfen zwar einige Fragen auf – dennoch aber umso mehr Begeisterung. Tatsächlich habe ich von allen 4 Hotels eine Zusage erhalten. (bei einem war nur ein zeitliches Problem- daher erst im kommenden Jahr). Ich war ehrlich gesagt sprachlos wie positiv ich aufgenommen wurde. Vieles habe ich der Schule zu verdanken – es war der beste Weg den ich gehen konnte.
Habe gemerkt wie sehr ich in meiner Persönlichkeit und meinem Selbstbewusstsein durch die Schule gewachsen bin.

Kurzum fange ich ab Oktober im Sporthotel Stock 5***** in Finkenberg/Zillertal ( http://www.sporthotel-stock.com ) als Kosmetikerin an. War zwar ein Weg mit Umwegen, aber das Ergebnis ist der Knaller. ( Fang schon wieder das Strahlen an ! )

Vielen, vielen Dank für die Zeit, die Sie in uns Schülerinnen investiert haben – es hat sich gelohnt und wird noch weitere Früchte tragen!
Vielen Dank für Alles
Mit lieben Grüßen
Sarah Fuchs

____________________________________________________________________________________________