Kosmetik • Wellness • Permanent Make up • Fußpflegeberufe • Nagelmodellage

 

Nutzen Sie unsere
>> Checkliste für die richtige Schulwahl <<

  • Sie können mit diesem Formular die Ausbildungsangebote und
    Ausbildungsversprechen von Ausbildungsbetrieben,
    Berufsschulen und Berufsfachschulen transparent machen und vergleichen.

  • Sie können Sich den Lehrplan bzw. den Rahmenlehrplan
    ( bei der Dualen Ausbildung) zeigen lassen.

  • Sie können sicherstellen welches Fachgebiet von wem –  wie  – wann  – mit
    welcher Qualifikation  und  in welchem Umfang vermittelt wird.

Sicherheit für eine seriöse Ausbildung:

  •  BAFöG zugelassen

  • Zertifiziert durch den TÜV Rheinland SGBIII §§ 5 , 2  AZAV und

    Zertifiziert nach DIN EN ISO 2001:2008

  • Förderleistungen von BA, ARGE und Rentenversicherung

  • Von der Regierung zugelassene Lehrkräfte

Räume:

  • Unterrichtsräume auf über 700 m²

  • Eingerichtet mit den modernsten Geräten für Praxis und Theorie.

  • Getrennte Räume für Kosmetikpraxis, Theorie, Wellnesspraxis,
    Fußpflege, Hygiene, … jeweils nur zwei Schüler teilen sich einen
    Arbeitsplatz

Unterricht:

  • Superlearning ABW:
    komplexe Behandlungsabläufe werden von „Hypnose Coach“ Herbert Breimer
    unvergesslich gemacht.

  • Aktuelle und traditionelle Behandlungsmethoden

  • Zeitgerechtes Unterrichten (Multimedia, Skripten, DVDs, Lehrbriefe, …)

  • Volle Konzentration „Mitschreiben nicht notwendig“.

  • Module: Einzelne, abgeschlossene Lernabschnitte

  • Kein Prüfungsstress am Ende der Ausbildung

  • E-Mail – Alle Lerneinheiten erhalten Sie per E-Mail (auch die Prüfungsvorbereitung).

  • Prüfung im „Multiple-Choice“-Verfahren, nur eine Antwort ist richtig.

  • Wörterbuch: Schüler mit Migrationshintergrund dürfen (auch in den Prüfungen) ein Wörterbuch benutzen.